Canis Motus forte Leberwurst - Ergänzungsfuttermittel mit Glucosaminsulfat, MSM (Methyl Sulfonyl Methane),Teufelskralle und Omega-3 Fettsäuren

Artikelnummer: 2016151

GTIN: 4260553770041

PZN: 13820265

Kategorie: Hund


42,99 €
21,71 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Ergänzungsfuttermittel mit Glucosaminsulfat, MSM (Methyl Sulfonyl Methane),Teufelskralle und Omega-3 Fettsäuren


 

Komplex zusammengesetzte Futterergänzung mit Glucosaminsulfat, MSM Methyl Sulfonyl Methane, Teufelskralle und Omega-3 Fettsäuren.


Glucosamin ist ein körpereigener Stoff und kommt im Bindegewebe, Knorpel und Gelenkflüssigkeit vor. Mit dem Alterungsprozess kommt es zu einem Abbau des Stoffes und der Knorpelmasse. Das Glucosaminsulfat ersetzt den körpereigenen Stoff und regt dazu an, neue Knorpelmasse zu bilden. 

Die Afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) ist aus der Familie der Sesamgewächse (Pedaliaceae). Zu den wohl wichtigsten Wirkstoffen, die in der Wurzel enhalten sind, gehören Iridoidglykoside, Harpagosid sowie Flavonoid.  

MSM Methylsulfonylmethan, auch Dimethylsulfon genannt, ist eine organische Schwefelverbindung, welche sich in zahlreichen tierischen und pflanzlichen Organismen wiederfindet. Schwefel wird zur Herstellung von Aminosäuren benötigt, welche nicht nur lebenswichtige Funktionen für den Stoffwechsel haben, sondern auch zum Aufbau von Proteinen benötigt werden und zur Stabilisierung der Proteinstrukturen beitragen. Wird zu wenig Schwefel im Körper aufgenommen, kann es zu folgenden Symptomen kommen: Gelenkschmerzen, Durchblutungsstörungen, schlaffes Bindgewebe sowie Probleme mit der Leber, blasse Haut, stumpfes Haar und brüchige Fingernägel. Auch seelische Niedergeschlagenheit zählt zu den Symptomen.

Omega-3 Fettsäuren sind essentielle Stoffe für die Ernährung, also lebensnotwendig und können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Omega-3 Fettsäuren sind u.a. wichtig für die Produktion von Hormonen, die Eiweißsynthese, die Versorgung der Gelenke mit Schmierstoff, die Vermeidung von Entzündungen, die Feuchtigkeit statt Sprödigkeit von Haut und Haaren, die Bildung der körpereigenen Abwehrzellen und den Zellstoffwechsel.


Für zusätzliche Informationen über die Wirkung der o.g. Bestandsteile können Sie sich durch verschiedene Fachliteraturen oder aus Internetquellen wie z.B. Videos, Heilkräuterseiten uvm. informieren, da wir aus rechtlichen Gründen keine Aussagen zu Wirkungen und Heilversprechen geben dürfen.


 

Canis Motus forte Leberwurst

 

 

PZN: 13820265

Inhalt: 90 Tabs/Packung

Produktion in Deutschland gemäß HACCP und DIN ISO 9001


Versandgewicht:0,24 Kg
Artikelgewicht:0,18 Kg
Inhalt:198,00 g
Abmessungen:6,00 × 6,00 × 10,00 cm

Zusammensetzung

Gehalte an Inhaltsstoffen in % pro KG:

Rohasche 25,40 %

Rohfaser 0,55 %

Rohprotein  25,70 %

Rohfettgehalt 0,39 %

Zusammensetzung mg/Tablette:

Glucosaminsulfat 1512mg, Teufelskrallen Pulver 160mg, Algenmehl (Ascophyllum Nodosum), Grünlippmuschelpulver, MSM (Methyl Sulfonyl Methane), Omega 3 Pulver (aus kaltgepresstem Leinöl), Leberwurstgewürz

 

 

 

Fütterungsempfehlung

1 Tab pro  20 kg / Körpergewicht pro Tag

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Einfach Super!

Mein Schäfer Mischling hat HD. Seit dem ich ihm die Canis Motus Forte Tabletten gebe geht es ihm wieder viel besser. Würde sie jedem weiter empfehlen! Mein Hund geht wieder sehr gerne spazieren oder spielt mit seinem Ball im Haus. Und das bei nur 1 Tablette täglich (mein Hund wiegt 38kg) Bin total begeistert!!!!

.,02.03.2017

Produkt Tags